Preisanpassung: Am 01. Oktober 2023 erhöhen wir die Preise fĂŒr unsere Boxspringbetten. Bestelle noch im September zu den aktuellen Preisen - auf Wunsch auch mit spĂ€terer Lieferung.

Kostenlose Lieferung

30 Tage Probeschlafen

Individuell gefertigt

Gefertigt in Europa

4-5 Wochen Lieferzeit

0,00 
Keine Produkte im Warenkorb.

MENÜ

05921 370 27 20

0,00 
Keine Produkte im Warenkorb.

Ratgeber

Welches Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige?đŸ„‡ Tipps fĂŒr Matratze, Topper & HĂ€rtegrad!

Beste Matratze & Topper fĂŒr Übergewichtige? HĂ€rtegrad-Ermittlung nach 3 Methoden

ein-boxspringbett-fuer-uebergewichtige

vom 10.07.2023

Mit einem etwas höheren Körpergewicht gestaltet sich der Bettenkauf oft schwierig. Dabei ist das Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige hĂ€ufig genau die richtige Wahl.

Die Matratze liegt nicht nur auf einem Lattenrost, sondern auf einer Boxspring, die das Gewicht noch besser abfangen kann. Zudem ist die hohe Einstiegshöhe ein großer Vorteil in puncto Komfort!

Doch worauf gilt es beim Kauf eines Boxspringbetts fĂŒr Übergewichtige speziell zu achten? Wichtige Aspekte zur Auswahl des richtigen Bett samt Matratze, Topper und HĂ€rtegrad!

Boxspringbetten fĂŒr Übergewichtige – darauf kommt es an!

Ganz klar: Soll ein Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige geeignet sein, muss es ĂŒber einen stabilen Rahmen verfĂŒgen! Dabei kann es sich natĂŒrlich nicht um eine Konstruktion aus billigem Sperrholz handeln, sondern es kommt ausschließlich Massivholz in Frage. Je breiter die Elemente, desto höher die TragfĂ€higkeit. Insbesondere dann, wenn die Seiten- und Kopfteile wie bei Mozart nicht nur vernagelt, sondern zusĂ€tzlich verklebt sind.

Eine doppelte Verbindung der Rahmenelemente hat einen weiteren Vorteil: Auch bei stĂ€rkerer Belastung knartscht und quietscht nichts. Schließlich reiben die einzelnen Teile nicht aneinander.

Damit du mit etwas mehr Kilos auf den Rippen – oder auch als Bodybuilder mit ordentlich Muskelmasse – langfristig Freude an deinem Boxspringbett hast, solltest du beim Kauf auch das Augenmerk auf die FĂŒĂŸe legen.

Sind diese in der Lage, etwas mehr Gewicht zu tragen? Oder gibt es neben den FĂŒĂŸen an der Außenkante des Bettrahmens vielleicht sogar zusĂ€tzliche “unsichtbare” StĂŒtzfĂŒĂŸe?

Achte auf die Herstellerangaben!
 
Frage ruhig direkt beim Hersteller nach, wie hoch die maximale Belastbarkeit deines Traumbetts ist!

Das Mozart Bett ist mit seinem extraschweren Rahmen fĂŒr eine maximale Belastung von 200 kg ausgelegt (pro Seite bei einem Doppelbett). 

Welches Boxspringbett eignet sich am besten fĂŒr Übergewichtige?

Wie so oft gilt: Das kaum darauf an! Und zwar auf die jeweilige Ausstattung des Boxspringbetts. Ein echtes Boxspringbett besteht immer aus drei Liegeelementen: Boxspring + Matratze + Topper. Im Folgenden gehen wir nĂ€her aus jedes dieser Elemente ein und erklĂ€ren, worauf es beim Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige genau ankommt.

Eines vorab: Damit es die besonderen Anforderungen an hohen Schlafkomfort erfĂŒllen kann, ist ein Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige am besten individuell konfigurierbar. So lassen sich die speziellen Erwartungen an StĂŒtzkraft und bevorzugtes LiegegefĂŒhl am ehesten erreichen.

1. Welche Federung in der Box in einem Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige?

Gerade Menschen mit etwas mehr Kilos profitieren von der doppelten Federung im Boxspringbett – allerdings nur, wenn diese auch tatsĂ€chlich mit mehr Gewicht gut zurechtkommt. Keinesfalls darf die Federung in einem Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige zu weich sein: Sonst besteht die Gefahr, dass sie “durchhĂ€ngt”, das Bett im Nu durchgelegen ist und du schon bald unter RĂŒckenschmerzen leidest.

Eine gute Wahl in einem Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige ist daher eine hochwertige Tonnentaschenfederung in der Box. Dieser unterfedert die Matratze besonders zuverlĂ€ssig und nimmt das Gewicht genau da auf, wo es die LiegeflĂ€che stĂ€rker belastet.

Eine ebenfalls empfehlenswerte Alternative ist der klassische Bonellfederkern, dessen einzelne Federn mit Drahtgeflecht miteinander verbunden sind und die Belastung so gleichmĂ€ĂŸig verteilen. Wer sich fĂŒr die flĂ€chenelastische Bonellfederung entscheidet, sollte unbedingt darauf achten, dass sich fĂŒr eine starke StĂŒtzkraft etwas mehr Federn in der Box befinden. Ein Richtwert ist etwa 260 Federn pro mÂČ in der Box.

Bei Mozart hast du beim Bettenkauf die Wahl: In den Boxspringbetten der Serie 5 steckt in der Box ein Bonellfederkern. Mit der Serie 7 entscheidest du dich fĂŒr Taschenfedern im Boxspring. 

2. Welche Matratze im Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige?

FĂŒr die Matratze empfiehlt sich eine Tonnentaschenfederung, die zum einen fĂŒr eine feste LiegeflĂ€che sorgt und sich zum anderen genau an den Körper anpasst. Als empfohlener Richtwert fĂŒr Personen mit Übergewicht gelten 500 Federn pro mÂČ. Achte unbedingt auch darauf, dass dein Boxspringbett mit einer 7-Zonen-Matratze ausgestattet ist. Diese verfĂŒgt ĂŒber eine noch bessere StĂŒtzkraft in Bereichen wie Schultern oder HĂŒfte, wo das meiste Gewicht aufliegt.

Noch viele weitere wichtige Informationen zum richtigen Matratzen HĂ€rtegrad im Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige findest du in diesem Beitrag und weiter unten!

3. Welcher Topper im Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige?

Mit dem Topper erhĂ€lt dein Boxspringbett nicht nur einen Matratzenschutz, sondern du kannst auch das LiegegefĂŒhl noch besser auf deine individuellen BedĂŒrfnisse abstimmen.

Damit der Topper sich angenehm weich anfĂŒhlt und dennoch dein Körpergewicht punktgenau ohne Kuhlenbildung aufnehmen kann, muss er ĂŒber ausreichend Raumgewicht verfĂŒgen. In einem Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige darf es ohne Weiteres ein Raumgewicht von HR 60 oder HR 80 sein. Diese SchĂ€ume mit der Bezeichnung “High Resilience” zeichnen sich durch ihre hohe StĂŒtzkraft und ElastizitĂ€t aus.

Nicht selten geht mit dem Übergewicht lĂ€stiges Schwitzen in der Nacht einher.

Auch diesem lĂ€sst sich mit dem richtigen Topper entgegenwirken. Ein Topper aus Kaltschaum sorgt fĂŒr eine gute Luftzirkulation und transportiert dank seiner atmungsaktiven Eigenschaften WĂ€rme und Feuchtigkeit rasch ab. So entsteht ein angenehmes Schlafklima bei gleichzeitig ausreichender Festigkeit.

Du willst noch mehr zur Funktion des Toppers im Boxspringbett erfahren? Dieser Beitrag versorgt dich mit vielen weiteren interessanten Facts. 

Gestalte Dein Mozart Bett 😍

Welcher HĂ€rtegrad im Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige? [3 Methoden]

Dein Boxspringbett kann noch so hochwertig sein – wenn du den falschen HĂ€rtegrad fĂŒr die Matratze wĂ€hlst, wirst du dich darin nicht wohlfĂŒhlen.

Ein zu niedriger HĂ€rtegrad lĂ€sst dich zu weit einsinken. Ein zu hoher HĂ€rtegrad sorgt dafĂŒr, dass sich die LiegeflĂ€che im schlechtesten Fall wie ein Brett anfĂŒhlt und dir als SeitenschlĂ€fer vielleicht sogar der Arm nachts einschlĂ€ft.

Methode 1: HÀrtegrad nach Körpergewicht bestimmen

Eine feste Definition der verschiedenen HÀrtegrade gibt es nicht. GrundsÀtzlich empfehlen aber alle Hersteller ihre verschiedenen HÀrtegrade nach bestimmten Körpergewicht.

Auch bei Mozart findest du so ganz einfach die richtige Matratze fĂŒr dein Gewicht:

Bei extrem hohem Übergewicht ab 150 kg ist bei Mozart auf Anfrage auch die extrem feste H5-Matratze erhĂ€ltlich. Schicke uns dazu einfach den Entwurfs-Link Deines Traumbetts mit Bitte um Angebot fĂŒr die HĂ€rtegrad H5 Matratze.

Vorteile dieser Methode:

  • Einfach anzuwenden

Nachteile dieser Methode:

  • Wichtige Faktoren (wie die KörpergrĂ¶ĂŸe oder Schlafgewohnheiten) werden nicht berĂŒcksichtigt
  • Weniger gut geeignet fĂŒr Menschen, deren GrĂ¶ĂŸe oder Gewicht start vom Durchschnitt abweicht

Methode 2: HĂ€rtegrad fĂŒr Übergewichtige mit dem BMI bestimmen

Ob ein Queensize-Bett 140×200 oder ein Boxspringbett 180×200 fĂŒr Übergewichtige – möchtest du in puncto HĂ€rtegrad auf Nummer sicher gehen, ziehst du fĂŒr die Entscheidung am besten deinen BMI heran. Das ist insbesondere dann ratsam, wenn du recht klein oder ĂŒberdurchschnittlich groß bist.

Den BMI rechnest du ganz einfach aus:

BMI = Körpergewicht in kg / (KörpergrĂ¶ĂŸe in m x KörpergrĂ¶ĂŸe in m)
  • Beispiel fĂŒr eine 80 kg schwere und 1,80 m große Person:
  • BMI = 80 / (1,80 x 1,80) = 24,7

Die HĂ€rtegrade fĂŒr die hochwertige Taschenfederkernmatratze im Mozart Bett empfehlen sich anhand des BMIs wie folgt:

  • bis zu einem BMI von 24 die H2-Matratze
  • bis zu einem BMI von 30 die H3-Matratze
  • ĂŒber einem BMI von 30 die H4-Matratze

Damit ist die H4-Matratze perfekt im Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige. Wer deutlich schwerer ist oder trotz Übergewicht extrem fest liegen möchte, bekommt das Mozart Bett auf individuelle Anfrage sogar mit H5-Matratze.

Schicke uns dazu einfach den Entwurfs-Link Deines Traumbetts mit Bitte um Angebot fĂŒr die HĂ€rtegrad H5 Matratze.

Vorteile dieser Methode:

  • Bessere Empfehlung, da auch die KörpergrĂ¶ĂŸe berĂŒcksichtigt wird

Nachteile dieser Methode:

  • Etwas schwieriger in der Anwendung (Rechnen)

Methode 3: Bester Boxspringbett-HĂ€rtegrad fĂŒr Übergewichtige dank Deep-Sleep-Formel

Wenn Du das beste Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige suchst, solltest Du eines von Mozart wĂ€hlen und den optimalen HĂ€rtegrad mit der Deep-Sleep-Formel von berechnen. Die innovative Formel berĂŒcksichtigt nicht nur dein Körpergewicht, sondern auch deine individuellen Schlafgewohnheiten und bevorzugten Liegepositionen. Insbesondere Übergewichtige können so das beste Boxspringbett finden. Nach nur 60 Sekunden weißt du, mit welcher HĂ€rtegrad-Topper-Kombination du bestens beraten bist!

Vorteile dieser Methode:

  • Beste Empfehlung, da sowohl Gewicht, KörpergrĂ¶ĂŸe als auch Schlafgewohnheiten berĂŒcksichtigt werden
  • Einfach anwendbar dank Online-Fragebogen
  • Beruht auf empirischen Daten

Nachteile dieser Methode:

  • Nur fĂŒr Mozart Boxspringbetten anwendbar
Absolute Neuheit đŸ’€ 
Mit der Deep-Sleep-Formel von Mozart berechnest Du den fĂŒr Deinen Körper und Schlaftypen idealen HĂ€rtegrad samt Topper fĂŒr eine bestmögliche Schlafposition 🧘

Mehr ĂŒber die Entwicklung & Funktionsweise der Formel erfĂ€hrst Du hier.

Dein Boxspringbett fĂŒr Übergewichtige bis 200 kg frei konfigurieren!

Gestalte Dein Mozart Bett 😍

Mit dem Mozart Konfigurator wird das Zusammenstellen deines Boxspringbetts ein echtes VergnĂŒgen! Die große Auswahl an H4 Boxspringbetten und die Option einer Matratze mit HĂ€rtegrad 5 (auf Anfrage) lassen dir so viele Freiheiten wie kaum ein anderer Online-Shop! Du bekommst höchsten Liegekomfort in deinem Lieblingsdesign und mit tollen Extras wie einem Bettkasten.

Entdecke jetzt die ganze Welt der Boxspringbetten fĂŒr Übergewichtige!


Weitere BeitrÀge nach Thema: